Zum Inhaltsbereich springen

Zwei Räder für somalische Patenkinder

(14.04.2010)
Die zwei Patenkinder von Bürgermeister Christian Scheider bekamen dieser Tage zwei Fahrräder geschenkt. Im heurigen März hat Bürgermeister Christian Scheider im Zuge eines Integrationsprojektes an der VS 11 die Patenschaft für zwei Mädchen aus Somalia übernommen. Montag gab es für Ilhan und Ibtisan ein besonderes Geschenk. Bürgermeister Christian Scheider überreichte an die beiden Kinder zwei nagelneue Fahrräder, die von Gemeinderat Günther Scheider im Rahmen der Aktion „Klagenfurter in Not“ beim Zweiradfachhändler Jörg Beinl organisiert wurden. Zur Übergabe der Räder war die gesamte Flüchtlingsfamilie Nur-Afrah, die in St. Ruprecht lebt, nach Waidmannsdorf gekommen.
Scrolle nach oben