Zum Inhaltsbereich springen
Seite teilen

Klagenfurterin feierte 99. Geburtstag

(05.01.2010)
Martha Martinz feierte ihren 99. Geburtstag mit ihrer Familie. Auch die Stadt Klagenfurt gratulierte der Jubilarin herzlich.

Bereits zu Weihnachten feierte die Klagenfurterin Martha Martinz mit ihrer Familie in Graz ihren 99. Geburtstag. Nach ihrer Rückkehr in ihrer Heimatstadt Klagenfurt gratulierten der noch sehr rüstigen Seniorin in Vertretung des Bürgermeisters Stadtrat Wolfgang Germ und Mag. Wilfried Kammerer sehr herzlich zu ihrem hohen Geburtstag und überreichten ihr einen Blumengruß der Landeshauptstadt.
„Bewegung ist alles, ich habe von der Kindheit an immer Sport gemacht“, so Martha Martinz. Im Sommer schwimmt sie noch täglich im Wörthersee, ihr letzter Badetag im Vorjahr war am 8. Oktober, der See hatte nur mehr 15 Grad, aber das macht ihr nichts aus, erzählt Martinz.
Martha Martinz ist gebürtige Klagenfurterin, lebte mit ihrer Familie viele Jahre in Graz und übersiedelte wieder nach Klagenfurt Bis zu ihrem 87. Lebensjahr war Martinz eine begeisterte Autofahrerin und liebte Hunde über alles. Insgesamt waren sieben Hunde ihre Wegbegleiter.
Stadtrat Germ wünschte Martha Martinz weiterhin Gesundheit und Wohlergehen.
Scrolle nach oben