Zum Inhaltsbereich springen
Seite teilen

Letzter Arbeitstag für Stadtphysika Dr. Plank

(20.01.2010)
Der 20. Jänner 2010 war der letzte Arbeitstag für Stadtphysika Dr. Roswitha Plank, die nun in den wohlverdienten Ruhestand tritt. Dr. Plank leitete seit 1988 die Gesundheitsabteilung des Klagenfurter Magistrates, 35 Jahre war sie im städtischen Dienst. Am letzten Arbeitstag stellten sich Personalreferent Stadtrat Wolfgang Germ und Dr. Klaus Fillafer, der Nachfolger von Dr. Plank, mit Blumen und den besten Wünschen für die Zukunft ein.
Unter der Leitung von Dr. Plank wurde im Gesundheitsamt der gesamte Präventionsbereich aufgebaut. Auch die Gesundheitsprojekte in den Schulen wurden vorangetrieben. Stadtrat Germ dankte Dr. Plank für ihre engagierte Arbeit zum Wohle aller Klagenfurter Bürger.
Scrolle nach oben