Zum Inhaltsbereich springen

120 Jahre Koschat Hamat Viktring

(28.06.2010)
Der Gemischte Chor Koschat Hamat Viktring feierte am Wochenende mit einem Festkonzert im Konzerthaus das 120-Jahr-Jubiläum. Unter den rund 800 Gästen war auch Bürgermeister Christian Scheider, der den Sängerinnen und Sängern recht herzlich gratulierte und an Obfrau Sabine Dörflinger ein Geschenk der Stadt übergab: Nämlich die Karten für eine Schiffsrundfahrt am Wörthersee für alle Mitglieder des Chors.
Der Gemischte Chor Koschat Hamat hat rund 30 Mitglieder, Chorleiter ist Leopold Merwa. Der Chor wurde 1890 vom Komponisten Thomas Koschat und einigen weiteren Sängern gegründet. Bürgermeister Scheider lobte die Qualität des Chors. „Wenn ein Chor so lange existiert, dann müssen Qualität und Engagement einfach stimmen“, so Scheider, der gemeinsam mit Vizebürgermeister Albert Gunzer und Vizebürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz das Festkonzert im Konzerthaus besuchte.
Scrolle nach oben