Zum Inhaltsbereich springen

pro mente-Shop im Rathaus

(08.06.2010)
Fußball ist derzeit in aller Munde, die WM in Südafrika geht los. Im Rathaus gibt es nun einen pro mente-Fußball-Shop. Bei „pro mente – Kinder, Jugend und Familie“ hat man sich schon länger über Fußball Gedanken gemacht. Und so wurden in der Tagesstätte von den betreuten Jugendlichen kleine Fußball-Gimmicks wie etwa Buttons, Krawatten, Badeschlapfen oder Herzen gebastelt, die nun im Rathaus ausgestellt sind und dort auch erworben werden können. Zur Präsentation der Vitrine, die im Eingangsbereich des Rathauses steht, konnten Betreuerin Mag. Aida Treffner sowie die Jugendlichen Helga Kreuzer und Michael Schweiger Bürgermeister Christian Scheider und Bürgerservice-Chef Mag. Wilfried Kammerer begrüßen. Bürgermeister Scheider lobte die Initiative der Jugendlichen und kaufte gleich eine Fußballkrawatte, die er sich zur Eröffnung des Public Viewing-Bereiches auf dem Neuen Platz umbinden wird.
Wie Mag. Treffner betonte, gehen sämtliche Einnahmen aus dem Verkauf der Artikel direkt an die Jugendlichen. Auch im Gebäude der Hypo Alpe Adria Bank in der Domgasse gibt es die Möglichkeit, die kleinen Fußball-Artikel zu erstehen.
Scrolle nach oben