Zum Inhaltsbereich springen

99. Geburtstag gefeiert

(25.03.2010)
Rosa Brandstätter feiert heute ihren 99. Geburtstag – in Vertretung von Bürgermeister Christian Scheider überbrachte Präsidialchef Mag. Arnulf Rainer die besten Wünsche für die Jubilarin.

1945 kam die gebürtige Niederösterreicherin Rosa Brandstätter nach Klagenfurt – der Krieg war Auslöser dafür, dass sie und ihre Familie nach Kärnten flüchteten. Sie lebt heute mit ihrer langjährigen Freundin Berta Prandstätter zusammen – die beiden alten Damen kamen damals gemeinsam von Niederösterreich nach Klagenfurt.
Rosa Brandstätter war verheiratet und hat eine Tochter – ihr größtes Hobby ist der Garten, den sie heute leider nicht mehr so pflegen kann wie sie gerne möchte. Von einem Sturz vor ein paar Wochen hat sich die 99-Jährige gut erholt – überhaupt geht es ihr gesundheitlich sehr gut. „Ich muss nur manchmal ein bisschen länger nachdenken, bevor ich etwas sage, aber das ist normal, wenn man so „jung“ ist!“ scherzte das Geburtstagskind.
Sie freute sich sehr über den Besuch von Mag. Rainer, der ihr die besten Wünsche, weiterhin gute Gesundheit und einen Blumengruß im Namen der Stadt und Bürgermeister Christian Scheider überbrachte.
Scrolle nach oben