Zum Inhaltsbereich springen

Klagenfurt erwacht im Frühling

(19.03.2010)
Die Mitarbeiter des Stadtgartenamtes haben in den letzten Wochen die ganze Innenstadt österlich und mit bunten Frühlingsblumen geschmückt.

Ganze 20.000 Blumen wurden in den vergangenen Wochen eingepflanzt und rechtzeitig zur Eröffnung des Ostermarktes erblüht die Innenstadt im Frühling. Die Bäume wurden mit bunten Ostereiern geschmückt, insgesamt zieren acht Blumenpyramiden das Zentrum und vor den Geschäften in der Innenstadt machen bunte Blumentröge auf das Frühlingserwachen aufmerksam. Die gesamte Aktion wurde gemeinsam mit dem Stadtmarketing durchgeführt.

Insgesamt waren 50 Mitarbeiter des Stadtgartenamtes beteiligt, die Innenstadt aus dem Winterschlaf zu holen. Neben der Bepflanzung wurde die Stadt von altem Laub, Splitt und Schmutz vom Winter befreit. Mit dem Frühlingsputz geht es für das Stadtgartenamt nächste Woche im Europapark weiter.
Scrolle nach oben