Zum Inhaltsbereich springen

Ostermarkt öffnet am Donnerstag!

(16.03.2010)
Jeder kennt ihn, jeder liebt ihn – den Klagenfurter Ostermarkt, beliebt bei Groß und Klein. Am Donnerstag um 10 Uhr ist große Eröffnung!

Wenn in den von Klagenfurter Gärtnern angelegten Grüninseln auf dem Neuen Platz wieder bunte Blümchen blühen, die Markthütten mit Palmzweigen und Buchs dekoriert sind und die Standler wieder die Hütten mit ihrem Angebot von kunstvollem Osterschmuck bis zu Zutaten zur Osterjause bestückt haben, dann ist Ostern nicht mehr weit!
„Ich freue mich persönlich schon sehr auf den Klagenfurter Ostermarkt! Er bringt Osterflair und Frühling in die Stadt und ist außerdem ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für unsere Stadt“ so Wirtschaftsreferent Vizebürgermeister Albert Gunzer, der auch heuer wieder an die 150.000 Besucher aus ganz Kärnten und dem benachbarten Ausland erwartet!

Programm und Angebot, zusammen gestellt von Marktamtsleiter Gerhard Winkler, hat wieder alles zu bieten, was das österlich gestimmte Herz begehrt: vom Brauchtumspfad, auf dem es Führungen für Alt und Jung gibt (Anmeldungen im „Heimatwerk“), über Osterdeko und kulinarische Köstlichkeiten zum Kaufen, bis hin zu einem kunterbunten Kinderprogramm ist von 18.3. bis 3.4. alles auf dem Neuen Platz vorhanden.
Für das prachtvolle Frühlingsambiente sorgen auch heuer wieder die Klagenfurter Gärtnereibetrieben Hübner, Lustig und Mattuschka, die vom Klagenfurter Stadtgartenamt unterstützt werden.

Auf den Hüttenrückwänden sind heuer übrigens riesengroße Ostereier angebracht – sie wurden von den Schülerinnen und Schülern der Hasnerschule unter der Leitung von Sonja Poganitsch gestaltet.

Insgesamt wird es auf dem Klagenfurter Ostermarkt 39 Verkaufshütten geben, das vielseitige Warenangebot reicht von Selchwaren, Osterschinken, Geschenksartikeln, Holzspielzeug, Mineralien und Schmuck bis zu Stickereien, Textilien, Ölen, Schnäpsen und Gewürzen.
Wer sich beim Bummeln auch ein bisschen erholen möchte, findet Platz in einem der kleinen Gastgärten direkt auf dem Ostermarkt.

Auch ein traditionsreiches Rahmenprogramm findet statt:

Eröffnung des Ostermarktes mit Musik und Eröffnungsreden am Donnerstag, 18.3. um 10 Uhr

Palmbuschenbinden mit Erika Golob am 25. März um 9.30 Uhr

Brauchtumsausstellung „Osterbrauch in Kärnten“ (gesamte Ostermarkt-Dauer)

Schaubacken mit Kindern – täglich Bäckerei Legat

Karfreitagsumzug der Ratschenkinder (11 Uhr)

Palmeselumzug am Palmsonntag um 14 Uhr.

Scrolle nach oben