Zum Inhaltsbereich springen

Ehrenurkunde für Lara Vadlau

(06.10.2010)

Zu den großen sportlichen Erfolgen bekam Lara Vadlau mit der Ehrenurkunde nun auch eine hohe Auszeichnung der Landeshauptstadt Klagenfurt.

Lara Vadlau ist erst 16 Jahre alt und hat auf sportlichem Gebiet fast alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt: erst vor wenigen Wochen ist die Seglerin von den Olympischen Jugendspielen in Singapur mit einer Goldmedaille heimgekehrt. Sie kann aber auch bereits stolz auf die Titel Vizeweltmeister und Europameister verweisen!

 

Dienstag Nachmittag kam im Klagenfurter Rathaus eine weitere hohe Auszeichnung dazu: Bürgermeister Christian Scheider und Sportreferent Stadtrat Dr. Manfred Mertel überreichten der jungen Spitzensportlerin die Ehrenurkunde der Landeshauptstadt Klagenfurt und gratulierten herzlich zu den beeindruckenden sportlichen Erfolgen!

 

„Ich selbst weiß, wie viel Disziplin und Konsequenz dazu gehören, um im Sport das Spitzenfeld erreichen zu können“ betonte Bürgermeister Christian Scheider bei der Übergabe der Ehrenurkunde. Als kleines Zusatzgeschenk überreichte er Lara Vadlau außerdem Gutscheine und einen großen, bunten Blumenstrauß.

Zur Ehrung gratulierten der Topsportlerin im Rathaus auch ihre Eltern und einige Sportfunktionäre.

Scrolle nach oben