Zum Inhaltsbereich springen

Uni Days: Befragung unter Studierenden

(04.10.2010)
Was bietet die Stadt Klagenfurt ihren Studierenden? Eine Befragung an der Alpen Adria-Universität soll zeigen, wie attraktiv Klagenfurt für Studenten ist.

 

Wissenschaftsreferentin Stadträtin Mag. Andrea Wulz stellte Montag mit Unterstützung von Bürgermeister Christian Scheider die Befragung „Was kann die Stadt für ihre Studierenden tun?“ an der Universität vor.
Aus- und Weiterbildung nehmen in einer Universitätsstadt wie Klagenfurt einen hohen Stellenwert ein. Was aber bietet die Stadt den Studierenden sonst noch? Die Themenbereiche der Befragung umfassen Leben, Wohnen, Mobilität, Freizeit, Kinderbetreuung und Arbeitschancen.

Diese Woche startet die Alpen Adria-Universität in das Wintersemester 2010 /2011 – die Stadt ist noch bis morgen mit einem Stand in der Aula vertreten – dort kann man an der Befragung teilnehmen und sich ausreichend informieren. Die Befragung läuft bis zum 31. Oktober – die Fragebögen werden auch über den E-Mail Verteiler der Uni an die Studierenden verschickt.

Als Anregung, damit auch eine repräsentative Anzahl an ausgefüllten Fragebögen zustande kommt, gibt es tolle Preise wie zum Beispiel ein Ipad, Ipod, Karten für das Klagenfurter Stadttheater, sowie Gutscheine von der Buchhandlung Heyn und vom Café Como zu gewinnen.

Scrolle nach oben