Zum Inhaltsbereich springen

Sanierung geht voran!

(19.12.2011)
Der "Unterbau" der Osterwitzgasse ist fertig saniert. Im Frühjahr gehts weiter - und bis dahin wurde für Sicherheit und Komfort provisorisch asphaltiert.
Seit Anfang September laufen Sanierungsarbeiten in der Osterwitzgasse auf Hochtouren. „Wir liegen mit den Bauarbeiten vollkommen im Zeitplan“, bestätigt Stadtrat Peter Steinkellner – und das, obwohl deutlich mehr Leitungen erneuert werden mussten, als ursprünglich geplant.
In nur drei Monaten wurden bisher der komplette Unterbau der Osterwitzgasse, Kanal, Leitungen, Wasserleitungen, Stromkabel etc. erneuert. Um eine Unfallgefahr zu vermeiden, ist die Gasse jetzt provisorisch asphaltiert worden. „Der Asphalt wird im kommenden Jahr durch eine Pflasterung ersetzt“, so Steinkellner.

Die Sanierungsarbeiten in der Osterwitzgasse werden im kommenden Jahr abgeschlossen sein – mit Pflasterung, Beleuchtung etc bekommt die Gasse ein vollkommen neues, optisch attraktives Erscheinungbild!
Scrolle nach oben