Zum Inhaltsbereich springen

Altstadtlauf und World Games

(20.06.2011)
Die Landeshauptstadt wird dem Ruf als Sportstadt wieder mehr als gerecht! Mit den Sporttagen und den United World Games.
Dank zahlreicher Sponsoren ist es auch heuer wieder möglich, in abgespeckter Form die Sporttage anzubieten. In die Sporttage integriert wurden auch wieder die United World Games. Das sportliche Angebot wurde von Stadtrat Jürgen Pfeiler präsentiert.

Altstadtlauf
Der traditionsreiche Altstadtlauf geht am 22. Juni über die Bühne. Der Hauptlauf über 5 oder 10 Kilometer wird um 19.40 Uhr am Neuen Platz gestartet, es geht vier Runden durch die Altstadt. „Die Siegerehrung gibt es um 21.45 Uhr, unter allen Läufern werden zusätzlich schöne Sachpreise verlost“, sagt Sportreferent Jürgen Pfeiler. An dem Lauf kann jeder teilnehmen, die Wertung erfolgt nach Altersklassen. Organisiert wird alles vom KLC, Nachmeldungen sind bis kurz vor dem Start auf dem Neuen Platz möglich. Wegen des Laufes kommt es zu einigen Straßensperren in der Innenstadt.

United World Games
Die United World Games dauern von 23. bis 26. Juni, rund 4000 Teilnehmer aus 26 Ländern kommen nach Klagenfurt. Die Sportspiele wurden erstmals 2005 in Klagenfurt ausgetragen und sind der größte Jugendsportevent in Österreich. Mitmachen kann jeder, es ist egal, ob man ein Top US-Basketballteam ist oder ein Verein aus der Nachbarschaft. So kommen heuer etwa über 100 Teams aus Deutschland, 30 aus Italien, 20 aus Norwegen oder 10 aus Indien nach Klagenfurt. Organisator ist Herwig Rumpold. „Zum großen Eröffnungsevent am 24. Juni um 19.30 Uhr im Klagenfurter Stadion ist jeder eingeladen“, sagt Rumpold.

Urban Playground
Zwei Tage Festivalstimmung wird am 24. und 25. Juni im Skaterpark im Europapark aufkommen. Hier wird Kunst, Musik, Lyrik und Sport geboten. Die Palette reicht von Poetry Slam über Slacklinen bis zu Streetball und Street Art. Der Eintritt ist frei.

Inlinehockey-Turnier
Eine Attraktion wird heuer auch wieder das Inlinehockey-Turnier in der Sepp-Puschnig-Halle. Gespielt wird am 9. und 10. Juli, angemeldet sind auch wieder Teams aus Slowenien und Kroatien.

Stadt-Orientierungslauf
Zu den Sporttagen gehört auch der Stadt-Orientierungslauf, der am 23. Juni um 9 Uhr bei den Union-Tennisplätzen in der Wilsonstraße gestartet wird. Gelaufen wird durch den Europapark.

Scrolle nach oben