Zum Inhaltsbereich springen

Messe-Aufsichtsräte geehrt

(17.03.2011)
KR Ing. Wolfgang Röhrs und Günther Krammer wurden von Bürgermeister Christian Scheider für ihre jahrelange Tätigkeit bei der Messe geehrt.

Günther Krammer war fast 20 Jahre, KR Ing. Wolfgang Röhrs zehn Jahre lang im Aufsichtrat der Kärntner Messen. Beide waren maßgebend an der Entwicklung des Klagenfurter Messgeschehens beteiligt und legten Anfang des Jahres ihre Tätigkeit im Aufsichtsrat nieder. „Die beiden Herren haben jeder einen großen Anteil geleistet, dass die Kärntner Messen heute einen so vielfältig und erfolgreich sind. Es stand immer das Wohl der Messe im Vordergrund“, so Bürgermeister Christian Scheider. Für ihren Einsatz und die längjährige Tätigkeit erhielten Günther Krammer und KR Ing. Wolfgang Röhrs nun offiziellen Dank und Anerkennung der Stadt Klagenfurt.

Auch der neue Messepräsident Dr. Gert Seeber dankte den beiden Herren und betonte, dass sie stets mit Leib und Seele für die Messe gearbeitet haben.

 

Seit Jänner 2011 haben die Kärntner Messen einen neuen Aufsichtrat: Messepräsident Dr. Gert Seeber löste seinen langjährigen Vorgänger KR Walter Dermuth ab. Als Stellvertreter fungieren Franz Pacher (Präsident der Wirtschaftskammer Kärnten) und Dr. Hans-Jörg Megymorez (Kärntner Landes- und Hypothekenbank Holding). Cornelia Mack (Wirtschaftskammer Kärnten), Stadtrat Ing. Herbert Taschek, Gemeinderat Mag. Martin Lemmerhofer und Armin Kordesch (ABC Webeagentur) bilden den neuen Aufsichtsrat.

Scrolle nach oben