Zum Inhaltsbereich springen

Friederike Orasch feierte 102. Geburtstag

(24.05.2012)
Auf 102 Jahre Lebenserfahrung kann Friederike Orasch zurückblicken, mit ihren Söhnen feierte sie im Hülgerthpark ihren Geburtstag. 
Seit acht Jahren lebt Friederike Orasch im Hülgerthpark. „Das ist meine neue Familie, hier fühle ich mich wohl“, meinte sie am Donnerstag zu Bürgermeister Christian Scheider, der gemeinsam mit Heimleiterin Mag. Heidi Kügerl seitens der Stadt die herzlichsten Glückwünsche aussprach.
Die Jubilarin ist sehr religiös, betet jeden Tag und ist auch an weltlichen Dingen und Nachrichten noch sehr interessiert. Einzig das Gehör lässt sie ein wenig im Stich. Gefeiert wurde der Geburtstag mit ihren zwei Söhnen Helmuth (er war mit seiner Gattin eigens aus Deutschland angereist) und Robert (ein leidenschaftlicher Fotograf und Videofilmer). Letzterer hat die Geburtstagsfeier genau dokumentiert.
Scrolle nach oben