Zum Inhaltsbereich springen

Besuch aus Gladsaxe

(07.09.2012)
In Vertretung von Bürgermeister Christian Scheider hat Stadtrat Gerhard Reinisch Gäste aus der Partnerstadt Gladsaxe begrüßt.
Seit 42 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen Klagenfurt und Gladsaxe. Regelmäßige Besuche und Kontakte sind zur schönen Tradition geworden. So konnte auch Stadtrat Gerhard Reinisch kürzlich Mitglieder des Freundschaftsvereins aus Dänemark im Klagenfurter Rathaus begrüßen. Er überbrachte die besten Grüße von Bürgermeister Christian Scheider und hieß die Gäste herzlich willkommen. Die Gruppe freute sich über den Empfang im Rathaus und stellte Reinisch allerhand Fragen zur Stadt Klagenfurt. Lars Abel, Vorsitzender des Vereins und ehemaliger Bürgermeister von Gladsaxe, bedankte sich für die Einladung und findet Besuche in Klagenfurt immer wieder sehr spannend. Für die Gruppe ging es anschließend zur Führung in die Abteilung Stadtgarten. Ein Besuch im Europapark und im Seniorenheim Hülgerthpark stehen ebenfalls auf dem Programm.
Scrolle nach oben