Zum Inhaltsbereich springen

Eröffnung der neuen Herbstmesse

(12.09.2012)
Heute Vormittag fand die Eröffnung der neuen Herbstmesse statt. Das Motto lautet: 5 Tage, 5 Themen.
Von 12. bis 16. September präsentiert sich die Herbstmesse in einem neuen Gewand: Komprimierter, informativer und unterhaltsamer!
Auf rund 48.000 Quadratmetern zeigen 618 Aussteller aus 12 Nationen ihre neuesten Produkte und Entwicklungen in den Bereichen Bauen und Wohnen, Nachhaltigkeit und Energie, Alpen-Adria-Kulinarik (inklusive Kocharena mit Starköchen), Mode und Lifestyle, Haustier (man darf sich u.a. auf eine Hundewahl freuen),  und natürlich der Vergnügungspark.
„Unser Ziel bei der heurigen Herbstmesse ist es, Gutes zu bewahren und Neues hinzuzufügen“, so Messepräsident Vizebürgermeister Albert Gunzer. Für Gunzer sind die Klagenfurter Messen mit ihren internationalen Ausstellern ideale Drehschreibe für die gesamte Alpen-Adria-Region. Die Messe ist eine internationale Leistungsschau und als Wirtschaftsfaktor nicht mehr wegzudenken. „Die Kärntner Messen sind immer am Puls der Zeit, stetig bemüht, das Angebot so vielfältig wie nur möglich zu gestalten“, so Bürgermeister Christian Scheider zur neuen Herbstmesse. Offiziell wurde die 79. Klagenfurter Herbstmesse von der Nationalratspräsidentin Mag. Barbara Prammer eröffnet.

Die Herbstmesse hat heute, Mittwoch 12. September bis Sonntag, 16. September täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Der Vergnügungspark schließt um zwei Uhr Früh.

Weitere Informationen unter www.kaerntnermessen.at
Scrolle nach oben