Zum Inhaltsbereich springen

Neue Elternbildungsbroschüre

(06.02.2013)
In ihrer 15. Auflage bietet die Elternbildungsbroschüre des Klagenfurter Familienservices über 100 Angebote rund um die Familie.
Egal ob Spielgruppen, Vorträge, mehrtägige Seminare, Info-Veranstaltungen, Coachings oder Ausflüge – alles was Eltern und Erziehungsberechtigte interessiert, ist in der neuen Broschüre, gültig von Februar bis September 2013, zu finden.

„Elternbildung ist uns ein Herzensanliegen. Der Alltag von Eltern ist herausfordernd und wir wollen sie dabei unterstützen. Wir brauchen starke Eltern, dann haben auch die Kinder und unsere Gesellschaft eine gute Basis.“, sagt Klagenfurts Familienreferentin Stadträtin Mag. Andrea Wulz.

Die aktuelle Ausgabe beinhaltet Schwerpunkte zu den Themen Schule und Eltern, Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten und aktive Bewegung.
„Der Schulalltag ist in vielen Familien eine echte Belastung. Eltern sind nicht selten die Hilfslehrer ihrer Kinder. Hier muss sich was ändern. Unsere Angebote sollen entlasten“, informiert die Familienbeauftragte Mag. Daniela Obiltschnig. Neu ist auch das Angebot „Hallo Papa“, in dem vor allem Väter und solche, die es bald werden, angesprochen werden und viel Information zu Vater-Kind-Beziehung beinhalten.

Die Elternbildungsbroschüre geht an alle Klagenfurter Haushalte mit Kindern, ist im Familienservice der Stadt, Kumpfgasse 20 und online zum kostenlosen Download (www.klagenfurt.at/familienservice) erhältlich.
Scrolle nach oben