Zum Inhaltsbereich springen

Neue Fahrradständer

(26.07.2013)
Nach Abschluss der Sanierungsmaßnahmen wurden nun auch neue Fahrradständer in der 10.-Oktober-Straße aufgestellt.
Passend zum kürzlich präsentierten digitalen Radwegeplan informierte Verkehrsreferent Stadtrat Peter Steinkellner, dass in der 10.-Oktober-Straße neue Fahrradständer aufgestellt wurden. „Dies war Teil der Sanierungsmaßnahmen und fördert auch gleichzeitig den Radfahrverkehr in Klagenfurt“, sagt Steinkellner. Die sogenannten Radbügel sind laut Tests sicherer – „Man kann den Fahrradrahmen anlehnen und direkt bei der Stange absperren“, erklärt DI Alexander Sadila von der Abteilung Straßenbau und Verkehr. Auch die Marktbesucher wird es freuen, da hier die Nachfrage nach Fahrradständern ebenfalls groß ist.
Scrolle nach oben