Zum Inhaltsbereich springen

Goldene Medaille für Klagenfurter Messechef

(14.05.2013)
Seit 33 Jahren bestimmt er die Geschicke der Klagenfurter Messe mit, jetzt gab es für  Erich Hallegger die Goldene Medaille.
Anlaß für die Ehrung war der 60. Geburtstag des Messechefs. Hallegger ist seit 1980 für die Messe tätig und seit 2011 auch offiziell Messedirektor. Bürgermeister Christian Scheider überreichte die hohe Auszeichnung im Namen der gesamten Stadt und begleitet von vielen Senatskollegen wie Vizebürgermeister Albert Gunzer, der ja auch Messepräsident ist, den Stadträten Peter Steinkellner, Herbert Taschek, Wolfgang Germ und Gemeinderat Martin Lemmerhofer.

Scheider hob in seiner Ansprache hervor, wie bedeutend die Messe für die Landeshauptstadt ist, wie viel Internationalität, Freunde und Partner der wichtige Wirtschaftsbetrieb der Stadt gebracht hat. „Durch die Verdienste von Erich Hallegger können wir heute im Spitzenfeld der österreichischen Messen mitspielen“, so der Bürgermeister. Scheider wies aber auch daraufhin, dass die Messe auch als beliebtes Veranstaltungszentrum positioniert werden konnte und große TV-Events wie den „Musikantenstadl“ oder die „Carmen Nebel Show“ bestens abwickelt und damit für Klagenfurt hervorragend Werbung macht.
Messedirektor Ing. Hallegger schätze er als geraden Verhandlungspartner mit einem offenen Ohr für neue Dinge, als positiv denkenden Menschen, der immer weit über den Tellerrand hinausschaut und so die Kärntner Messen zu einem über Österreichs Grenzen hinaus geschätzten Betrieb gemacht hat.
Von allen Senatsvertretern gab es die herzlichsten Wünsche zum Geburtstag, danach trug sich der Geehrte in das Goldene Buch der Landeshauptstadt ein.

Ing. Erich Hallegger, der seinen 60. Geburtstag mit Familie, Freunden, Mitarbeitern und Messepartnern feierte (auch Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser gratulierte persönlich), dankte Bürgermeister und Stadtvertretern mit herzlichen Worten für die hohe Auszeichnung, betonte wie sehr ihm sein Job Freude macht und gab den Dank auch an sein Messeteam weiter. 
Scrolle nach oben