Zum Inhaltsbereich springen
Seite teilen

Umbau Domgasse startet

(13.08.2014)
Mit September startet der Straßenausbau Domgasse. Bei einer Informationsveranstaltung stellte Stadtrat Steinkellner die Planung vor.
Betroffen ist der Bereich zwischen 8. Mai-Straße und Lidmannskygasse, investiert werden rund 450.000 Euro inklusive der Versorgungsträger, erklärte der Verkehrsreferent. Die geplanten Maßnahmen umfassen den Abbruch des Mischwasserkanals sowie die Neuerrichtung eines Schmutz- und Regenwasserkanals inklusive Herstellung der Hausanschlüsse. Außerdem werden Wasserleitung, sowie die Leitungen für Fernwärme, Strom und Telekommunikation  erneuert sowie die Gasleitung überprüft.
Neben der Domgasse müssen auch die Anschlüsse in die 8. Mai Straße, sowie Lidmanskygasse hergestellt werden, sodass auch dort für kurze Zeit mit Behinderungen zu rechnen ist.
Nach Verlegung der neuen Leitungen wird der Straßenneubau in Angriff genommen.
Die Fertigstellung ist mit Ende November vorgesehen, die Bevölkerung wird für die notwendigen Behinderungen um Verständnis gebeten.
Scrolle nach oben