ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent Zum Inhaltsbereich springen
Seite teilen

Jahresauftakt beim Klagenfurter Familienforum

(31.01.2014)
Familienreferentin Wulz lud Kooperationspartner des Familienservice ins Rathaus ein.
Das Klagenfurter Familienforum wurde vor 10 Jahren auf Initiative von Stadträtin Mag. Andrea Wulz ins Leben gerufen und trifft sich seither regelmäßig. Die Treffen werden vom Familienservice der Stadt organisiert.

„Dieses Netzwerk ist eine wichtige Säule der Arbeit für Familien in Klagenfurter“, freut sich die Familienreferentin  Wulz über die  rege Beteiligung der Organisationen.
„Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich zum Austausch und zur Planung von Maßnahmen für Familien“, erklärt die Familienbeauftragte Obiltschnig den Zweck der Treffen. In einem informativen und anschaulichen Vortrag öffnete  Univ. Prof. Dr. in Hannelore Reicher vom Erziehungswissenschaftlichen Institut der Universität Einblicke in die Welt der Kinder von heute. Anschließend wurde besonders über die Auswirkungen von Leistungsdruck, Konsum, Handy und Internet diskutiert.

Einen umfassenden Überblick der Zusammenarbeit zeigt sich in der halbjährlich erscheinenden Elternbildungsbroschüre. Klagenfurter Familien finden auf einen Blick alle Angebote, vom Geburtsvorbereitungskurse bis hin zu Hilfestellungen für Eltern mit Kindern im Teenageralter, Familien mit beeinträchtigten Kindern oder Migrationshintergrund. Online abrufbar auf www.klagenfurt.at/familienservice
Scrolle nach oben