Zum Inhaltsbereich springen

Englische Schüler als Praktikanten im Rathaus

(28.07.2014)
Christa Udell organisiert seit 25 Jahren den Aufenthalt englischer Schüler in Klagenfurt, für Ihr Engagement bekam sie den Ehrpfennig.
Christa Udell ist in der Kärntner Landeshauptstadt aufgewachsen, nach ihrem Studium der Anglistik und Amerikanistik in Klagenfurt und Graz verschlug es Udell nach London an die Merchant Taylor School. Seitdem organisiert die Meisterin in Standardtänzen jedes Jahr einen Aufenthalt ihrer Schüler in Klagenfurt. Während dieser Zeit absolvieren die Jungs ein Praktikum im Rathaus. Untergebracht in den verschiedensten Abteilungen, sammeln sie viel Erfahrung und verbessern ihre Deutschkenntnisse. Am Schluss erhalten die jungen Engländer ein Zertifikat vom Bürgermeister. Heuer wurde Christa Udell selbst mit einer Auszeichnung überrascht – für ihre Leistungen und das jahrelange Engagement erhielt Udell den Ehrpfennig der Stadt Klagenfurt.
Scrolle nach oben