Zum Inhaltsbereich springen

Klagenfurter Literatursommer beginnt!

(18.06.2014)
Bachmannpreis, Literaturveranstaltugen im öffentlichen Raum und vieles mehr. Im Sommer ist Klagenfurt Literaturhauptstadt!
Transparente und pinke Liegestühle mit Zitaten bekannter Autoren verraten es bereits: in wenigen Tagen beginnt die literarische Hochsaison in Klagenfurt. Bereits im Vorfeld der „Tage der deutschsprachigen Literatur“ um den von der Stadt Klagenfurt gestifteten Ingeborg Bachmann-Preis findet in der Kärntner Landeshauptstadt ein breit gefächertes Kulturprogramm statt – die Stadt wird zum großen Leseplatz!

Auch die städtische Kulturabteilung setzt im Sommer 2014 ihren Fokus wieder auf Literatur und bringt sie, sofern das Wetter hält, auf die Straße.
Gerade erst bezog die neue Stadtschreiberin Nadine Kegele, Publikumspreisgewinnerin der TDDL 2013, das Stadtschreiberatelier und erhielt Antonio Fian den neu ins Leben gerufenen Humbert-Fink-Literaturpreis, werden schon weitere Literaturschaffende – die Teilnehmer des 18. Klagenfurter Literaturkurses - erwartet. Auch das literatur.pic.nic. hat sich bestens etabliert und zieht zahlreiche Literaturfans in den Norbert-Artner-Park.

Ein besonderer Höhepunkt ist die bereits zum vierten Mal vom kulturRaum Klagenfurt veranstaltete Lesereihe „Literatur after work“, bei der bekannte Personen aus Medien, Kultur, Wirtschaft, Politik … ihre Lieblingslektüre vorstellen. Mit dabei sind diesmal u.a.: Florian Scholz, Bernhard Bieche, Isabella Straub, Dieter Themel, Iris Strasser, Oliver Vitouch, Peter Allmaier, Herwig Zamernik uvm.

Die darauffolgenden Tage stehen ganz im Zeichen von Autoren und Autorinnen aus Kärnten, Slowenien und Friaul. Beim lesePLATZ Klagenfurt, dem dreisprachigen Literaturfestival werden heuer an drei Tagen, dafür diesmal auf einer Bühne, Kärntner Verlage ihre Neuerscheinungen präsentieren und Autoren aus ihren Werken lesen. Umrahmt von Musik und Kleinkunst stellen u. a. Antonio Fian, Engelbert Obernosterer, Bertram Karl Steiner, Jana Revedin, Janko Ferk, Alexander Tolmaier, Lydia Mischkulnig, Alois Brandstetter und viele Nachwuchsautoren ihre Werke vor.

Termine Klagenfurter Literatur Sommer:

Literatur after work: 24. und 25. Juni, Alter Platz
lesePLATZ Klagenfurt: 26, 27. und 28. Juni, Alter Platz
Klagenfurter Literaturkurs: 29. Juni bis 2. Juli, Robert Musil Literatur Museum
Tage der deutschsprachigen Literatur: 2. bis 6. Juli, ORF-Theater
Public Viewing im Lendhafen: 2. bis 6. Juli
literatur.pic.nic: 13. Juli, 10. August und 14. September im Norbert-Artner-Park
Stadtlesen: 18. bis 21. September, Neuer Platz

 

Scrolle nach oben