Zum Inhaltsbereich springen
Seite teilen

Seniorentage eröffnet

(06.05.2014)
Mit der traditionellen Schifffahrt wurden Dienstag die Seniorentage eröffnet. Bis 16. Mai gibt es zahlreiche Veranstaltungen.
Klagenfurt ist eine seniorenfreundliche Stadt. Das ganze Jahr über gibt es viele Veranstaltungen für die Generation 50+. In geballter Form gibt es aber Informationen und Unterhaltung für die älteren Mitbürger bei den Seniorentagen, die von der Abteilung Soziales organisiert werden.

 

Zu den diversen Programmpunkten zählen auch heuer wieder die kostenlosen Besuchsmöglichkeiten der städtischen Galerien, Führungen durch den Wappensaal des Landhauses, ein Besuch im Reptilienzoo, ein Besuch des Freilichtmuseums, eine Altstadtwanderung oder diverse Vorträge. Auch das traditionelle Muttertagskonzert im Hülgerthpark – es spielen die Khevenhüller – steht wieder auf dem Programm.

 

„Trotz finanziell schwieriger Zeiten ist es wieder gelungen ist, für die älteren Mitbürger ein abwechslungsreiches und interessantes Programm auf die Beine zu stellen“, so Bürgermeister Christian Scheider bei der Eröffnung.

Scrolle nach oben