Zum Inhaltsbereich springen

Musikalisches Sagenwandern durch Klagenfurt

(27.04.2015)
Sagen erzählend und singend geht es am 29. und 30. Mai durch die Klagenfurter Innenstadt

Auch heuer findet wieder das „Musikalische Sagenwandern“ durch Klagenfurt statt: Veronika Wunsch erzählt bekannte und beliebte Sagen aus Klagenfurt wie die Sage vom „Türmer zu Klagenfurt“ oder die „Sage vom Wörtherseemandl“. Musikalisch beleitet wird die Wanderung vom Vokalkreis Klagenfurt unter der Leitung von Helga Mutzl, die auch Gedichte zum Besten geben wird.

„Die Klagenfurter Altstadt verfügt über zahlreiche bekannte Sehenswürdigkeiten und über eine äußerst spannende Geschichte“, sagt Tourismusreferent Stadtrat Mag. Otto Umlauft. „Diese musikalische Sagenwanderung durch Klagenfurt ist ein ganz besonderes Erlebnis für Klagenfurter wie für Touristen“, so Mag. Umlauft.

Die „Musikalischen Sagenwanderungen“ finden am Freitag, den 29. Mai um 18.00 Uhr, und am Samstag, den 30. Mai um 10.30 Uhr statt. Treffpunkt ist beim Lindwurm. In der Stadtpfarrkirche endet die Wanderung mit der „Sage vom Türmer zu Klagenfurt“.

Scrolle nach oben