Zum Inhaltsbereich springen

Thea Kollmann feierte 102. Geburtstag

(07.07.2015)
Ein schönes Fest für Thea Kollmann wurde am 6. Juli im Seniorenheim Providentia ausgerichtet. Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz gratulierte mit Blumen recht herzlich!

Der „Seniorenchor Klagenfurt“ sorgte für eine stimmige Umrahmung der Geburtstagsfeier für Thea Kollmann, die gestern ihren 102. Geburtstag im Seniorenwohn- & Pflegeheim Providentia in Annabichl zusammen mit ihren Mitbewohner feierte. Auch ein Extra-Geburtstagsbesuch ihres Lieblings „Puma“ stand am Programm: Der Besuchshund kommt jeden Donnerstag ins Heim und wird nicht nur von Thea Kollmann voller Freude erwartet.

Die seit dem Krieg verwitwete Klagenfurterin lebt seit neun Jahren im Seniorenheim und fühlt sich hier sehr wohl. Sie nimmt an vielen Veranstaltungen teil, liebt die Geselligkeit mit ihren Mitbewohnern, ist bei den Grillparties mit dabei und erfährt die Neuigkeiten bei den täglich stattfindenden „Vorlesestunden“. Auch der hausinterne wöchentliche Gottesdienst ist für sie Pflichttermin.

Trotz ihres hohen Alters steht für Thea Kollmann körperliche Bewegung an der Tagesordnung - nach dem Mittagessen dreht sie täglich ihre Runde mit dem „Rollmobil“ rund um das Pflegeheim!

Scrolle nach oben