Zum Inhaltsbereich springen

Sportschnuppern geht bald los

(17.06.2015)
Die Schulferien stehen schon vor der Tür und somit lässt auch das Klagenfurter Sommersportschnuppern nicht mehr lange auf sich warten.

Wie jedes Jahr kann man beim Sommersportschnuppern kostenlos und unverbindlich in weit über 100 verschiedene Sportarten hineinschnuppern. Ob drinnen oder draußen, im oder am Wörthersee - das Sportschnupperteam hat wieder ein spannendes, erlebnisreiches und vielseitiges Sport- und Freizeitprogramm zusammengestellt.

Sportreferent Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler freut sich besonders über die Vielfältigkeit des Angebots. „Ob Hip-Hop, Fußball, Schach, Klangerlebnis oder Yoga, da ist für jedes Kind etwas dabei“, so Pfeiler.

Von 14. Juli bis 21. August kann geschnuppert werden. Zahlreiche Highlights warten auf die Schnupperkinder. Wie etwa Bewegen in der Natur, Pfadfinder, Stand Up Paddling oder eine Radwanderung. Insgesamt gibt es 135 Termine mit 378 Kursen. Für die Kinder stehen dabei über 6000 Kursplätze zur Verfügung.

Natürlich gibt es auch heuer wieder eine große Abschlussparty, diese findet am 21. August auf der Kreuzberglwiese statt.

Anmeldungen für das heurige Sportschnuppern sind bereits möglich. Nämlich über Email an sportschnuppern@klagenfurt.at, Anmeldekarte oder direkt auf der Homepage www.sportschnuppern-klagenfurt.at. Auf der Homepage sieht man auch sofort, welcher Kurs noch frei ist.

Scrolle nach oben