Zum Inhaltsbereich springen

Baubeginn im Dachauer Park

(07.10.2015)
Schon im kommenden Frühling wird die Grün-Oase in Welzenegg nutzbar sein. StR. Frank Frey überzeugte sich vor Ort über den Baufortschritt.

Jedes dicht besiedelte Gebiet braucht seine Grün-Oasen, seine Erholungs-Zonen. Eine solche ist derzeit im Klagenfurter Stadtteil Welzenegg im Entstehen. Die Bauarbeiten zur Errichtung des „Dachauer Parks“ haben begonnen, das Park-Fundament wird dieses Jahr fertig sein, im Frühling ist die Parkanlage dann voll nutzbar, freut sich Stadtrat Frank Frey, der sich vor Ort von den Baufortschritten überzeugt hat.

Die neue Welzenegger Parkanlage wird in erster Linie Anziehungs­punkt für Familien mit Kleinkindern oder Menschen sein, die nicht über einen Balkon oder eine Wohnung mit Gartenanteil verfügen und sich gerne im Freien aufhalten.

Bäume, gemütliche Sitzbänke und ein Trinkwasserbrunnen sind vorgesehen. Ebenso ein paar Spielgeräte für Kleinkinder im Alter bis zirka 4 Jahre. „Für die etwas älteren Kinder und Teenager gibt es in Welzenegg bereits mehrere Spielplätze. Hier entsteht jetzt eine Grünzone speziell für Familien mit Kleinkindern, die Spielgeräte werden extra für diese Zielgruppe ausgewählt“, so Frey.

Die Stadt investiert in den neuen Park rund 45.000 Euro.


Scrolle nach oben