Zum Inhaltsbereich springen

Aufräumarbeiten: Bruchholz kostenlos entsorgen

(03.05.2016)
Der heftige Schneefall hat auch in Privatgärten viel Schaden angerichtet. Bis Ende Mai kann man bei der Firma KAB Bruchholz kostenlos entsorgen. Auch die Aufräumarbeiten der Stadt laufen auf Hochtouren: bitte unbedingt die Sperren in den Parks weiter beachten!

Bis Ende Mai kann Bruchholz bei der Firma KAB in der Ziegeleistraße angeliefert und kostenlos abgegeben werden. Entsorgungsreferent Stadtrat Wolfgang Germ hat eine Verlängerung der Aktion bis Monatsende erreicht. Ausgenommen von der Aktion ist aber der Grünschnitt, also Gras.  

Ist nicht viel Bruchholz angefallen, kann es zerkleinert und in der Biotonne entsorgt werden. Bei größeren Mengen erteilt die  Abteilung Entsorgung unter der Telefonnummer 537-3345 Auskunft, wie man das am besten entsorgt.

Das mitten im Wald bei Maiernigg gelegene Gustav-Mahler-Komponierhäuschen hätte eigentlich am 1. Mai öffnen sollen, wegen Aufräumarbeiten und Astbruchgefahr bleibt der Weg aber vorerst gesperrt und ist bis auf weiteres nicht erreichbar. Noch nicht ganz gebannt ist auch die Astbruchgefahr.

Weitere Informationen bei der Abteilung Kultur, Telefon (0463) 537-5825.

Scrolle nach oben