Zum Inhaltsbereich springen
Seite teilen

Sommerferien-Kinderbetreuung startet

(02.08.2016)
"Summer4Kids" bietet von Montag bis Freitag ein abwechslungsreiches Programm. Ein paar freie Restplätze sind noch verfügbar.

Auch in diesem Sommer sorgt die Stadt für eine abwechslungsreiche Ferienbetreuung für Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren. Erstmals verantwortlich für die Organisation sind heuer die „Kinderfreunde Kärnten“. Am Montag startete „Summer4Kids“ am Koschatplatz. Rund 150 Kinder sind dabei.

Es stehen aber noch freie Restplätze zur Verfügung. Die Anmeldung erfolgt bequem online unter www.summer4kids.org, buero@summer4kids.org bzw. telefonisch unter 0463/508028. 

„Die Sommerferien-Kinderbetreuung ist ein wichtiges Angebot für berufstätige Eltern um optimale, qualitätsvolle und vor allem leistbare Betreuung für ihre Kinder während fünf Wochen in der Ferienzeit zur Verfügung zu haben“ betont Familienreferentin Stadträtin Ruth Feistritzer. Die Betreuung findet von Montag bis Freitag von 7 Uhr bis 18.30 Uhr statt.

Am Programm steht nicht nur Sport, sondern auch Ausflüge und verschiedene Workshops, beispielsweise zum Thema Basteln oder richtige Internetnutzung. Am Gelände ist auch ein eigener Lesebereich eingerichtet. Bei Schlechtwetter kann in die Lerchenfeld Sporthalle ausgewichen werden. „Summer4Kids“ läuft noch bis zum 2. September.

 

Scrolle nach oben