Zum Inhaltsbereich springen

Eislaufen am unteren Kreuzberglteich

(19.12.2016)
Die Temperaturen meinen es gut mit den Eisläufern in Klagenfurt. Der untere Kreuzberglteich ist ab sofort für das Eislaufen frei gegeben.

Gerade rechtzeitig vor den Weihnachtsferien hat der untere Kreuzberglteich beim Fischerwirt die richtige Eisstärke erreicht. Ab sofort ist das Eislaufen auf dem Teich möglich.

 

Betreut wird der Kreuzberglteich im Auftrag der Stadt vom Personal des Fischerwirtes. Das Eislaufvergnügen ist kostenlos und hängt natürlich von der Witterung ab. Wochentags gibt es bis 20 Uhr auch Flutlicht. Stadtrat Jürgen Pfeiler freut sich, dass hier wieder eine kostenlose Sportmöglichkeit für die Klagenfurter und Klagenfurterinnen angeboten wird.

 

Nach wie vor gesperrt ist aber der Lendkanal.

Scrolle nach oben