Zum Inhaltsbereich springen

Fahrverbot am Pfarrplatz zu Silvester

(29.12.2016)
Wegen dem Bauernsilvester am 30.12. und der Silvesterfeier am 31.12.2016 bleibt von Freitag 12 Uhr bis Sonntag 7 Uhr der Pfarrplatz für den Verkehr gesperrt, ausgenommen Anrainer.

Der Jahreswechsel wird in der Landeshauptstadt traditionell mit verschiedenen Veranstaltungen begangen. In der Innenstadt richtet die Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee beispielsweise bereits am Freitag, 30.12.2016, von 19 bis 23 Uhr ein Bauernsilvester am Pfarrplatz aus. Am Samstag, 31.12.2016 gehen die Silvesterfeierlichkeiten ab 19 Uhr zwischen Pfarrplatz, Altem Platz und Neuem Platz weiter.

Durch diese Veranstaltungen sind auch straßenpolizeiliche Maßnahmen erforderlich. So wird von Freitag, 30.12.2016, ab 12 Uhr bis Sonntag, 1.1.2017, 7 Uhr für den gesamten Pfarrplatz (zwischen der Theatergasse, der Pfarrhofgasse, der Glasergasse und der Goessgasse) ein Fahrverbot sowie ein Halte- und Parkverbot verordnet. Ausnahmen gelten für den Anrainerverkehr.

Scrolle nach oben