Zum Inhaltsbereich springen

Antrittsbesuch von Botschafterin

(19.01.2016)
Seit September ist Helen Eduards schwedische Botschafterin in Österreich. Montagabend stattete sie Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz ihren Antrittsbesuch ab.

Für die Botschafterin war es ihr erster Besuch in Kärnten. Sie reiste nach dem Klagenfurt-Aufenthalt nach Slowenien weiter, da von der Botschaft in Wien auch Slowenien und die Slowakei mitbetreut werden.

 

Im Klagenfurter Rathaus wurde sie nach einer kurzen Stadtführung von Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz willkommen geheißen. Zentrales Gesprächsthema war die Flüchtlingskrise, in der sich auch Schweden als beliebtes Asylland langsam überfordert sieht. Wie die Botschafterin und die Bürgermeisterin betonten, müssen in dieser Frage Schweden, Deutschland und Österreich enger kooperieren und gemeinsam auf eine dringend notwendige europäische Lösung drängen.

 

Beim Besuch im Rathaus war auch Honorarkonsulin Dr. Herta Stockbauer mit dabei. Zum Abschluss ihres Besuches trug sich die Botschafterin in das „Goldene Buch der Landeshauptstadt“ ein.

Scrolle nach oben