Zum Inhaltsbereich springen
Seite teilen

Infos zum Spiel WAC - FC Chelsea

(18.07.2016)
Auf dem Südring wird eine 30 km/h Geschwindigkeitsbeschränkung eingerichtet. Zudem tritt zum Anrainerschutz die Sperrzone ums Stadion in Kraft. Tickets sind noch im Internet und an Stadionkassen erhältlich.

Am kommenden Mittwoch, 20. Juli, treffen im Wörthersee Stadion die Wolfsberger auf die Starkicker aus London. Spielbeginn ist 20 Uhr, bereits ab 18:30 Uhr sind die Stadiontore geöffnet. Am Spieltag tritt wieder eine dem Besucheraufkommen angepasste Verkehrsregelung in Kraft. Auf dem Südring, zwischen der Wörthersee-Südufer-Straße und der Waidmannsdorfer Straße, wird zeitweise eine 30 km/h Geschwindigkeitsbeschränkung eingerichtet. Eine Einbahnregelung ist aber nicht vorgesehen.

 Als Parkflächen stehen die Nebenfahrbahn des Südrings und der Parkplatz Südring zu Verfügung. Es empfiehlt sich jedoch die rechtzeitige Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Rund um das Stadion wird der Anrainerschutz durch eine Sperrzone (Halte- und Parkverbot ausgenommen Anrainerverkehr mit Anrainer- bzw. Tagesvignette) in der Zeit von 19:30 Uhr bis 22:15 Uhr aktiviert.

Anrainer, die noch über keine eigene Parkvignette verfügen, können diese mit ihrem Kfz-Zulassungsschein in der Bürgerservicestelle im Rathaus abholen.

Tickets für das Spiel gibt es noch in der WAC-Geschäftsstelle, bei Intersport Wolfsberg, Intersport in Klagenfurt und unter www.rzpelletswac.at. Zu folgenden Zeiten sind Karten auch an Stadionkassen erhältlich: 


Kassa Süd

Montag, 18.7.2016 von 14 bis 19 Uhr

Dienstag, 19.7.2016 von 14 bis 19 Uhr

Mittwoch, 20.7.2016 ab 10 Uhr

 

Kassa West, Nord und Ost

Mittwoch, 20.7.2016 ab 18 Uhr

Scrolle nach oben