Zum Inhaltsbereich springen

Kommissionsleiter auf Rathausbesuch

(31.03.2016)
Der Leiter der EU-Kommissionsvertretung in Wien, Dr. Jörg Wojahn, stattete am Donnerstag Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz einen Besuch ab.

Seit September des letzten Jahres ist Dr. Jörg Wojahn Leiter der EU-Kommissionsvertretung in Wien. Der gebürtige Deutsche, der vor seiner EU-Karriere als Journalist beim Standard – zuletzt als Korrespondent in Brüssel – tätig war, absolvierte seinen ersten Kärnten- bzw. Klagenfurt-Besuch.

 

Bei seinem Gespräch mit Bürgermeisterin Dr. Mathiaschitz standen die Asylproblematik und die damit verbundene große Herausforderung an die Europäische Union im Mittelpunkt.  Wie Dr. Wojahn betonte, stößt auch die EU manchmal an Grenzen, deren Überwindung ein schwieriger und langwieriger Prozess ist. Für die Klagenfurter Bürgermeisterin ist aber klar, dass man trotz aller Probleme die EU brauche.

  An dem Rathausbesuch nahm auch der EU-Beauftragte der Stadt, Mag. Wilfried Kammerer, teil. Zum Abschluss trug sich der Kommissionsleiter in das „Goldene Buch“ ein.

Scrolle nach oben