Zum Inhaltsbereich springen

Müllumfrage läuft noch eine Woche

(03.11.2016)
Bis 11. November können die Fragebögen zur Entsorgung in Klagenfurt an die Stadt zurückgeschickt bzw. online ausgefüllt werden. Bürger nehmen damit Einfluss auf neue Maßnahmen.

Bis nächsten Freitag, 11. November 2016, bleibt den 5.000 angeschriebenen Klagenfurter Haushalten noch Zeit, an der Umfrage zur Entsorgung in der Landeshauptstadt teilzunehmen. Das Ausfüllen des Fragebogens dauert zehn Minuten. Für die Rücksendung an die Stadt kann das mitgeschickte, portofreie Antwortkuvert verwendet werden.

Als Alternative kann der Fragebogen mit dem beigefügten Code auch online ausgefüllt und mit einem Klick abgeschickt werden. „Ich bitte alle angeschriebenen Haushalte, noch zahlreich an der Befragung teilzunehmen und ausgefüllte Fragebögen bis 11. November an die Stadt zurückzuschicken. Nur durch viele Rückmeldungen der Bürger können wir bei der Entsorgung neue Maßnahmen setzen“, erinnert Entsorgungsreferent Stadtrat Wolfgang Germ.

Wer bei der Umfrage mitmacht, kann auch etwas gewinnen. Als Preise winken der Wert einer durchschnittlichen Jahresmüllgebühr, eine Sperrmüllabholung oder eine Mülltonnenreinigung.

Scrolle nach oben