Zum Inhaltsbereich springen

Rüstige 101 Jahre alt!

(19.09.2016)
Johanna Riedl wurde am 19. September 1915 geboren und lebt noch heute selbständig und agil in Klagenfurt. Herzlichen Glückwunsch im Namen der Stadt!

Es ist ein besonderer Ehrentag, den die Klagenfurterin Johanna Riedl heute feiert: die agile Klagenfurterin ist heute 101 Jahre alt!
Gefeiert wird mit der Familie, und zwar in ihrem eigenen Zuhause, denn Frau Riedl bewerkstelligt ihren Alltag so gut es geht selbständig. „Im Laufe des Tages kommen noch Freundinnen und Verwandtschaft“, erzählt Schwiegertochter Ingeborg Riedl und fügt schmunzelnd hinzu: „Heuer feiern wir im engeren Kreis, den 105. Geburtstag dann wieder ganz groß“!

In Vertretung von Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz überbrachte Stadträtin Ruth Feistritzer Johanna Riedl eine herzliche Gratulation und die besten Wünsche im Namen der Landeshauptstadt Klagenfurt, sowie Blumen und ein süßes Geschenk.

Die Jubilarin wurde am 19. September 1915 in Linz geboren, lebt aber seit ihrem achten Lebensjahr in Klagenfurt. Nach Kriegsende hat Johanna Riedl ihren Mann Alfred kennen gelernt und Familie gegründet. Alfred Riedl ist im Jahr 2006 verstorben, familiären Halt findet die Jubilarin bei Sohn und Schwiegertochter, die nebenan wohnen, ihren drei Enkelkindern und zwei Urenkerln, auf die sie besonders stolz ist.

 Bis vor einem Jahr hat Johanna Riedl noch täglich selbst gekocht und ist ihrem Hobby, dem Nähen, gerne nachgegangen. Heute lässt sie es ein bisschen ruhiger angehen. Hin und wieder ein Spaziergang, wie kürzlich zum „Viktringer Flohmarkt“ müssen aber sein – in Begleitung ihres Enkelsohnes Christian macht der Flohmarktsbummel besondere Freude.

Scrolle nach oben