Zum Inhaltsbereich springen

Trauerfeierlichkeiten für Leopold Guggenberger

(07.03.2017)
Am Donnerstag, dem 9. März und Freitag, den 10. März verabschiedet sich die Landeshauptstadt Klagenfurt von ihrem langjährigen Bürgermeister und Ehrenbürger. Teilnehmen kann man direkt am Domplatz oder auch im Internet die Zeremonien verfolgen.

Mit einer Trauersitzung wird sich der Klagenfurter Gemeinderat am 9. März um 16 Uhr vom Altbürgermeister verabschieden. Zahlreiche Ehrengäste und Mandatare, die  mit Guggenberger gearbeitet haben, werden erwartet. Für interessierte Besucher und Besucherinnen wird diese Sitzung auch in das Foyer des Rathauses im 2. Stock übertragen.

Um 18.15 Uhr gibt es im Dom die Abendmesse mit Gebeten für Leopold Guggenberger, der zu diesem Zeitpunkt schon in der Domkirche aufgebahrt ist. Von 19 bis 20 Uhr folgt im Dom ein gemeinsames Beten.

Am Freitag, dem 10. März, 14 Uhr wird im Dom der Trauergottesdienst mit Requiem von Bischof Dr. Alois Schwarz zelebriert.Nachdem das Platzangebot in der Kirche begrenzt ist, werden Gottesdienst und Requiem auf den Domplatz übertragen. Hier ist auch für Sitzmöglichkeiten gesorgt.

Sowohl Trauersitzung als auch Gottesdienst können ebenfalls auf www.klagenfurt.at im Livestream mitverfolgt werden.

Scrolle nach oben