Zum Inhaltsbereich springen

Wintersportschnuppern wieder ein Hit

(20.02.2017)
Die Semesterferien sind vorbei und damit auch das Wintersportschnuppern. Das war für viele Klagenfurter Kinder wieder ein Hit. Abschluss war wieder ein Gratis-Schitag auf der Gerlitzen.

Über 1.700 Kinder haben in den heurigen Semesterferien das kostenlose Sportschnupperangebot der Landeshauptstadt Klagenfurt genutzt und damit eine kurzweilige Ferienwoche verbracht. Höhepunkt war wieder der Abschluss-Schitag auf der Gerlitzen. „An die 200 Kinder und Jugendliche haben dabei mitgemacht“, so Sportreferent Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler, der mit dem Schnupperteam an alle Teilnehmer kostenlos Krapfen verteilte.

 

Ein herzliches Dankeschön richtet Vizebürgermeister Pfeiler an alle Sponsoren der Sportschnupperaktion, ohne deren Mitwirken der Ferienhit nicht möglich wäre.

Scrolle nach oben