Zum Inhaltsbereich springen

Schlüsselübergabe in der Neubauwohnanlage Karl-Marx-Straße

(27.07.2017)
Am Donnerstag konnten 20 neue Wohnungen in der Karl-Marx-Straße in St. Ruprecht an die glücklichen Mieterinnen und Mieter übergeben werden.

Die Anlage besteht aus zwei Häusern mit insgesamt 20 barrierefrei erschlossenen Wohnungen in Massivbauweise und zeichnet sich durch die optimale Raumaufteilung und ökologische Bauweise aus. Jede Wohnung verfügt über eine Terrasse mit zugeordnetem Gartenanteil bzw. über einem Balkon, sowie einem zugeordneten PKW-Abstellplatz. 

In Vertretung von Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz überreichte Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler den Mieterinnen und Mieter die Schlüssel für ihr neues Heim. Die Wohnungsvergabe erfolgte durch den Magistrat Klagenfurt im Einvernehmen mit dem Errichter „Kärntner Friedenswerk“. Baubeginn der Neubauwohnanlage war im November 2015. Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf rund 2,61 Millionen Euro.

Scrolle nach oben