Zum Inhaltsbereich springen

Weihnachtsfreude im Obdachlosenheim

(20.12.2018)
Alle Jahre sammeln Mitarbeiter und Kunden der Firma Adler für Geschenke für betreute Personen im Klagenfurter Obdachlosenheim. Dieser Tage wurden wieder die Geschenke übergeben.

Es hat schon eine langjährige Tradition, dass die Mitarbeiter und zahlreiche Kunden der Firma Adler für Geschenke an das Obdachlosenheim sammeln. Das gespendete Geld wurde in Bekleidung getauscht und nun als Geschenke verpackt an das Obdachlosenheim übergeben.

Sozialreferent Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler und Heimleiter Wolfgang Edwards dankten recht herzlich für die alljährliche großzügige Spende der Firma Adler und auch den vielen anonymen Spendern, die vor Weihnachten immer ihr soziales Herz zeigen und die Klientel des Obdachlosenheimes unterstützen.

Ebenfalls herzlich gedankt wurde der Klagenfurterin Brigitte Graf, die sich im Advent immer mit Keksen für die sozial benachteiligten Mitbürger im Obdachlosenheim einstellt.                      

Scrolle nach oben