Zum Inhaltsbereich springen

Herzliche Glückswünsche zum 100. Geburtstag

(08.11.2018)
Adelheid Johum zählt mit ihren 100 Jahren zu den ältesten Bewohnern der Stadt Klagenfurt – zu ihrem runden Geburtstag gratulierte die Bürgermeisterin persönlich.

„In diesem Alter noch eine so hohe geistige Frische zu haben ist wirklich etwas ganz Besonders“, so Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz beim Geburtstagsbesuch von Adelheid Johum. Die Klagenfurterin ist trotz ihres hohen Alters geistig sehr fit und freute sich sehr über den herzlichen Besuch der Stadtchefin. Johum arbeitete früher als Hebamme und hat zwei Kinder, drei Enkerl und drei Urenkerl. Sie wohnt im Haus ihrer Tochter und bekommt Unterstützung von einer Pflegerin – körperlich geht es ihr ihrem Alter entsprechend mit einigen Einschränkungen. „Wenn ich etwas wissen will, frag ich heute noch als Erstes meine Mutter“, erzählt Magret Uhl von der geistigen Fitness des Geburtstagskindes. Ab und an „stolpere“ sie noch durch den Garten, ansonsten genießt sie die Ruhe auf ihrer Terrasse, erzählt das Geburtstagskind. Über den schönen Blumenstrauß und die persönlichen Glückwünsche der Bürgermeisterin hat sich Adelheid Johum sehr gefreut.

Scrolle nach oben