Zum Inhaltsbereich springen
Die Meistermannschaft des KAC wurde von Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz im Rathaus empfangen. Foto: StadtPresse/Pessentheiner

Die Stadt feiert ihren Eishockeymeister

(30.04.2019)
Der 31. Meistertitel des EC KAC wurde in der Landeshauptstadt gebührend gefeiert.
Der Rechnungsabschluss 2018 wurde im Gemeinderat einstimmig beschlossen.  Foto: StadtPresse/Burgstaller

Einstimmigkeit bei Rechnungsabschluss

(30.04.2019)
Nach mehrstündiger Diskussion wurde im Gemeinderat der Rechnungsabschluss 2018 enstimmig beschlosssen.
Am 1. Mai findet im Wörthersee Stadion das Cupfinale zwischen Salzburg und Rapid Wien statt. Foto: StadtPresse

Infos zum Cupfinale am 1. Mai im Wörthersee Stadion

(29.04.2019)
Der ÖFB empfiehlt, rechtzeitig zum Stadion anzureisen. Stadioneinlass ist ab 14:30 Uhr. Es steht ein kostenloser Shuttle-Zubringer von den Auffangparkplätzen zur Verfügung. Mit der Eintrittskarte können am Spieltag die Stadtwerkebusse kostenlos genutzt werden. Ab 16 Uhr gilt die großräumige Anrainerschutzzone.
Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz gratulierte Mary Röser zum 100. Geburtstag und stieß mit dem Geburtstagkind und Tochter Helga Rohrmeister auf den „Runden“ an.  Foto: StadtPresse/Burgstaller

Mary Röser feierte den 100er

(29.04.2019)
Sie wurde am 29. April 1919 in Chicago geboren. Im Alter von knapp einem Jahr kam sie mit ihren Eltern zurück nach Kärnten. Und in Viktring feierte sie am Montag ihren 100. Geburtstag.
Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz und Stadtrat Mag. Franz Petritz mit Ilse Gerhardt bei der Verleihung des Ehrpfennigs. Foto: StadtPresse/JG

Kulturgröße Ilse Gerhardt erhält Ehrpfennig

(26.04.2019)
Sie ist aus der Kärntner Kunst- und Kulturszene nicht mehr wegzudenken, für ihr Enagegment bekam sie den Ehrpfennig der Stadt.
Entsorgungsreferent Vizebürgermeister Wolfgang Germ besichtigt mit Mitarbeitern der Abteilung Entsorgung die Kanalbaustelle südwestlich vom Lakeside Park. Foto: StadtPresse/Spatzek

Lakeside Park: neuer Schmutzwasserkanal wird gebaut

(25.04.2019)
Wegen schlechter Bodenverhältnisse werden Pfähle 60 Meter tief in die Erde gebohrt und die Kanalrohre darauf gesetzt. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 1,1 Mio. Euro. Fertigstellungstermin ist Mitte Mai.
31. Eishockey-Meistertitel für den KAC

KAC ist MEISTER...!

(25.04.2019)
Der KAC holte vor heimischem Publikum zum 31. Mal den Meisterpokal nach Klagenfurt. Meisterfeier am Montag (29. April) ab 18 Uhr auf dem Neuen Platz.

Besuch des Schweizer Botschafters

(23.04.2019)
Walter Haffner, Botschafter der Schweiz in Wien, besuchte Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz im Rathaus. Der Botschafter trug sich auch in das Goldene Buch der Landeshauptstadt Klagenfurt ein.
Der Klagenfurter Ostermarkt auf dem Neuen Platz. © StadtPresse / Gert Steinthaler

Ostermarkt 2019 ein voller Erfolg!

(23.04.2019)
Eine besonders erfreuliche Ostermarkt-Bilanz zieht Klagenfurts Marktreferent Stadtrat Markus Geiger! Das vielseitige Angebot der „Standler“ und das heuer erweiterte und abwechslungsreiche Kinderprogramm begeisterten Besucher aus Nah und Fern!
Die Reformpartner im Rathaus präsentierten das erfreuliche Ergebnis des Rechnungsabschluss 2018. Am Bild v.l.n.r.: DI Peter Sebastian (Leiter Abt. Finanzen), StR Frank Frey, Bgm. Dr. Maria-Luise Mathiaschitz, Vzbgm. Jürgen Pfeiler, GR Mag. Manfred Jantscher. Foto: StadtPresse/Spatzek

Stadt erwirtschaftet 16 Millionen Euro Plus!

(23.04.2019)
Der Schuldenstand sinkt weiter, das Maastricht-Ergebnis ist ausgeglichen.
Zwei Mitarbeiter des Ordnungsamtes im Einsatz mit Handy und Dienstfahrzeug©StadtPresse/Bauer

Stadtsenat: Drei Gesellschaften werden gegründet

(23.04.2019)
Bei der 100. Sitzung des Stadtsenats in dieser Regierungsperiode wurden wieder wichtige Weichen für die Zukunft der Stadt gestellt.

Frohe Ostern!

(18.04.2019)
Die Stadtverwaltung Klagenfurt wünscht allen Bürgern und Gästen ein frohes und gesegnetes Osterfest!
Wird am Sonntag 101 Jahre: Theresia Plasounig mit Tochter Gerda Stelzl und Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz.  Foto: StadtPresse/Burgstaller

101. Geburtstag von Theresia Plasounig

(12.04.2019)
Am kommenden Sonntag feiert Theresia Plasounig ihren 101. Geburtstag. Mit herzlichen Glückwünschen zum bevorstehenden hohen Wiegenfest stellte sich Freitagnachmittag Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz bei der Jubilarin ein.
Entsorgungsreferent Vizebürgermeister Wolfgang Germ freut sich über die steigenden Nutzzahlen der Müll App für Klagenfurt. Foto: StadtPresse

7.000 Klagenfurter nutzen bereits die Müll App

(10.04.2019)
Das kostenlose elektronische Service der Stadt erinnert an Müllabholtermine, navigiert zu den nächstgelegenen Containern und informiert per Push-Nachrichten mit aktuellen Tipps und saisonalen Hinweisen.
Am Klagenfurter Gesundheitsamt wird gegen Masern geimpft.

Masern: Alle neuen Informationen!

(10.04.2019)
Städtische Gesundheitsabteilung und Landessanitätsdirektion haben alle Maßnahmen getroffen. Alle neuen Informationen hier.
Stadion- Luftbild, Blick von oben in die Arena©StadtPresse/Horst

ÖFB-Cupfinale in Klagenfurt!

(09.04.2019)
Jetzt ist es fix: das Cupfinale zwischen Rapid und Salzburg findet in Klagenfurt statt.
Blick auf den Pfarrplatz der generalsaniert werden soll©StadtPresse

Stadtsenat: Zukunftsfit und mehr

(09.04.2019)
Zukunftsfitte Infrastruktur, Pfarrplatzumbau, Boulderama, neue Hundefreilaufzone, günstige Jahrestockets bei den Bussen - umfangreiche Tagesordnung im Stadtsenat.
Freuen sich über die gelungene Sanierung: Stadtrat Christian Scheider mit Robert Slamanig (Facility Management), Manfred Widmer (Friedhofsverwaltung) und Horst Filips vom Gebäudemanagement (v.l.).  Foto: StadtPresse/Wajand

Alte Aufbahrungshalle saniert

(09.04.2019)
Am Friedhof St. Georgen am Sandhof wurde die ehemalige Aufbahrungshalle saniert.
Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz, Dachaus Oberbürgermeister Florian Hartmann, Vizebürgermeister Wolfgang Germ, Stadtrat Markus Geiger und Stadtrat Frank Frey feierten mit Bürgerinnen und Bürgern das 45jährige Städtepartnerschafts-Jubiläum auf dem Klagenfurter Platz in Dachau.

45 Jahre Klagenfurt - Dachau

(07.04.2019)
Seit 45 Jahren verbindet Klagenfurt und die Kreisstadt Dachau eine aktive Städtepartnerschaft. Das Jubiläum wurde mit einem Festakt in Dachau gefeiert.
Von 23. April bis 10. Mai lädt der Klagenfurter Sportfrühling zu Sport, Spaß und Bewegung drinnen und draußen ein. Foto: StadtPresse/DS Sport

Start für Anmeldungen zum Klagenfurter Sportfrühling

(05.04.2019)
Ab sofort kann man sich zu den insgesamt 124 kostenlosen Kursen, Workshops und Vorträgen über die Homepage, per Anmeldekarte und via E-Mail anmelden. Von A wie Aqua-Rückenfit bis Z wie Zumba ist für jede Altersgruppe ein Bewegungsangebot dabei.
Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler präsentiert mit Dana Kreutz aus der Abteilung Soziales und Mag. Stephan Mauthner, Leiter der Abteilung Soziales, die neue Broschüre. © StadtPresse

Neu: Klagenfurter Sozialatlas

(05.04.2019)
Klagenfurt hat ein großes soziales Netzwerk, es gibt unzählige Leistungen, Unterstützungen und Angebote – einen praktischen Überblick zu allen Themen bietet der neue Klagenfurter Sozialatlas.
Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz übereicht im Beisein des gesamten Stadtsenates an Hugo, Gattin Ingrid, Tochter Carmen und Enkerl Nina Rom die Urkunde mit dem Recht zur Führung des Klagenfurter Stadtwappens.  Foto: StadtPresse/Burgstaller

Stadtwappen für Malerei Rom

(05.04.2019)
Der Klagenfurter Familienbetrieb Malerei Rom feiert heuer das 50-Jahr-Jubiläum. Dazu gab es von der Stadt Klagenfurt Freitagmittag eine ganz besondere Auszeichnung. Im Beisein des kompletten Stadtsenates wurde der Betrieb mit dem Stadtwappen ausgezeichnet.
Das neue "Straßen und Plätze"-Buch

Woher kommen Straßennamen?

(05.04.2019)
Es ist ein heimlicher Bestseller vor allem für an der Landeshauptstadt interessierte Bürgerinnen und Bürger. Das Buch „Die Straßen und Plätze von Klagenfurt“, das nun bereits in fünfter Auflage erschienen ist.
Die Mitglieder des Stadtsenates mit Messe-Geschäftsführer Dr. Bernhard Erler bei der Eröffnung der diesjährigen Freizeitmesse.  Foto: StadtPresse/Fritz

Freizeitangebote und das Neueste aus der Auto & Bike-Welt

(05.04.2019)
Vom 5. Bis 7. April ist das Klagenfurter Messegelände wieder im Freizeitmesse-Fieber!
Luftaufnahme Wörthersee Stadion. Foto: Horst

ÖFB Cupfinale - Klagenfurter Stadion als Ausweichspielstätte angeboten

(04.04.2019)
Land und Landeshauptstadt sprechen eine Einladung an ÖFB, SK Rapid Wien und Red Bull Salzburg aus. "Das Wörthersee Stadion steht am 1. Mai als Ausweichspielstätte für das Cupfinale bereit."
Die Mitglieder des Stadtsenates mit den Kindern der Musikschule Benediktinerschule, die die Eröffnung des Ostermarktes mitgestaltet haben. Foto: StadtPresse

Ostermarkt offiziell eröffnet

(03.04.2019)
Am 3. April wurde der Ostermarkt offiziell eröffnet. Bis 20. April erleben Besucher Brauchtum und viele Geschenkideen rund um das Osterfest.
Starteten das CityWLAN in Klagenfurt: LHStv. Dr. Gaby Schaunig, Mag. Helmuth Micheler, Mag. Sabrina Schütz-Oberländer, Stadtrat Markus Geiger, Peter Schark (Breitbandbüro Kärnten), Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz und DI Johann Wilfling (v. l.).  Foto: StadtPresse/Burgstaller

CityWLAN ging in Betrieb

(02.04.2019)
Auf Initiative von Wirtschafts- und Tourismusreferent Stadtrat Markus Geiger wurde auf den wichtigsten Plätzen in Klagenfurt ein schnelles, glasfaserbasiertes CityWLAN installiert.
9.000 Tonnen biogene Abfälle werden pro Jahr in Klagenfurt gesammelt. Foto: bigstockphoto

Klagenfurter sammeln 9.000 Tonnen Biomüll pro Jahr

(01.04.2019)
Pro Kopf werden in der Landeshauptstadt jährlich 90 Kilogramm biogene Abfälle gesammelt. Fast doppelt so viel, wie eine aktuelle Statistik der VBÖ für ganz Kärnten im Schnitt ausweist.
Friedhofsreferent StR. Christian Scheider, Manfred Widmer (Abt. Gesundheit), Angela Trattner (Pfarre Wölfnitz) und Horst Filips (Abt. Facility Management) besichtigen den neuen, überdachten Stiegenaufgang beim Friedhof St. Ändra/Wölfnitz. Foto: StadtPresse/Wajand

Neuer Stiegenaufgang am Friedhof St. Andrä in Wölfnitz

(01.04.2019)
Alte Stufen wurden komplett saniert sowie eine neue Überdachung samt Beleuchtung und Handläufen errichtet. Die Maßnahme erhöht die Sicherheit der Friedhofsbesucher.
Scrolle nach oben