Zum Inhaltsbereich springen

Straßensanierungen sind abgeschlossen

(26.08.2019)
Im Anton-Fuchs-Weg, der Terndorfer Straße und in St. Peter am Bichl wurden Fahrbahnen neu asphaltiert. Die Investitionen belaufen sich auf rund 170.000 Euro.

Wie Straßenbaureferent Stadtrat Christian Scheider berichtet, sind vor kurzem zwei Straßenbauprojekte in der Landeshauptstadt fertiggestellt worden. Im Anton-Fuchs-Weg und in der Terndorfer Straße ist es auf einer Länge von 335 Metern zu einem Komplettausbau inklusive Entwässerung gekommen. Auf 2.250 m² wurden Grob- und Feinasphalt aufgetragen. Die Baukosten beliefen sich auf rund 150.000 Euro. Weiters wurde in St. Peter am Bichl bei einer 380 Meter langen Zufahrt eine neue Asphaltschicht auf den alten Spritzasphaltbelag aufgebracht. 20.000 Euro wurden hier investiert.

Scrolle nach oben