Zum Inhaltsbereich springen
Seite teilen

Bodypainting goes shopping

(09.07.2019)
Das World Bodypainting Festival findet in Klagenfurt nicht nur auf dem Festival-Areal statt: Am 10. Juli werden auf Initiative des Wirtschaftsservice Klagenfurt die Schaufenster in der Innenstadt mit Körperkunst-Models zum Leben erweckt.

Da bewegt sich was, in den Schaufenstern in der Klagenfurter Innenstadt. Gleich in 12 Betrieben werden am 10. Juli ab 13 Uhr Models live in den Schaufenstern von Bodypainting-Artists bemalt und können von Besuchern und Passanten bestaunt werden.
Und wer Glück hat, kann an diesem Aktionstag bei einem Gewinnspiel neben vielen tollen Preisen sogar ein VIP-Package für das Bodypainting-Festival (Freitag und Samstag) gewinnen!

„Internationale Veranstaltungen wie das Bodypainting-Festival haben für Klagenfurt einen absoluten Mehrwert. Die Klagenfurter Innenstadt wird belebt, Tourismus, Wirtschaft und das Kulturleben profitieren enorm von Festivals dieser Qualität“, so Tourismus- und Wirtschaftsreferent Stadtrat Markus Geiger.

Teilnehmen werden folgende Betriebe:

1. Damenmoden Schuscha, Kramergasse 11

2. Das Lederhaus Pflüger, 10.-Oktober-Straße 8

3. Hotel Sandwirth, Pernhartgasse 9

4. Vom Fass, Wienergasse 6

5. Raiffeisen Landesbank, Bahnhofstraße 3

6. Strohmaier Trachten, Dr.-Arthur-Lemisch Platz 7

7. Ranacher, Pernhartgasse 8

8. La Biosthétique, Paulitschgasse 11

9. Eis Greissler, Wienergasse 5

10. Rettl Mode, Burggasse 8

11. Klavierhaus Langer, Domgasse 10

12. Optik Buffa, Kramergasse 2

Scrolle nach oben