Zum Inhaltsbereich springen
Seite teilen

Kunststipendium für Smartno

(23.07.2019)
Die Stadt Klagenfurt vergibt nächstes Jahr wieder ein Kunststipendium für das Atelier im slowenischen Šmartno. Die Bewerbungsfrist läuft bis 15. September diesen Jahres.

Das städtische Künstleratelier im mediterranen Šmartno dient seit Jahren als Refugium der Inspiration und des Rückzugs für Künstlerinnen und Künstler der Genres Bildende Kunst und Fotografie/Neue Medien. Viele namhafte Kulturschaffende und förderungswürdige, junge Talente mit Kärnten-Bezug kamen in den vergangenen Jahren bereits in den Genuss des begehrten Künstlerstipendiums im idyllischen kleinen Ort in den slowenischen Colli.

Auch für 2020 schreibt die Stadt wieder ein Künstlerstipendium in Höhe von 3.000 Euro bei freier Miete für sechs Monate in Šmartno aus. Die im städtischen Atelier in der Goriska Brda entstandenen Arbeiten werden im darauffolgenden Jahr im Living-Studio der Stadtgalerie aus- bzw. vorgestellt.

Die Vergabe der Stipendien erfolgt auf Basis der Qualität der eingereichten Arbeiten unter Einbeziehung einer Fachjury.

Einreichungen mittels Bewerbungsformular bis 15. September 2019 an:

Abteilung Kultur der Landeshauptstadt Klagenfurt, Theatergasse 4, 9020 Klagenfurt am Wörthersee | Tel: +43 463 537-5227 | Email: kultur@klagenfurt.at | www.kultur.klagenfurt.at

Download Bewerbungsformular:

https://www.kultur.klagenfurt.at/abteilung-kultur/preise-stipendien/stipendium-smartno.html

 

Scrolle nach oben