Zum Inhaltsbereich springen

United World Games bringen 12.000 Jugendliche in die Stadt

(05.06.2019)
Vom 20. bis zum 23. Juni finden die UWG bereits zum 15. Mal in Kärnten statt. Mittlerweile haben sie sich zur größten Jugend-Multisport-Veranstaltungen in ganz Europa gemausert.

Heuer sind 12.000 Teilnehmer aus über 40 Nationen vertreten. 800 Teams messen sich in 15 Sportarten (Bouldern, Beachvolleyball und Ultimate Frisbee sind neu dabei!) auf den mehr als 35 Spielstätten. „Die Stadt ist stolz, Teil der 15jährigen Erfolgsgeschichte der United World Games zu sein. Unsere Sportstätten sind ausgebucht und internationales Flair hält in der Stadt Einzug“, so Sportreferent Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler. Ein besonderes Highlight für Bewohner und Gäste Klagenfurts: Beim Basketballturnier am 21. und 22. Juni verwandelt sich der Neue Platz wieder in eine Open Air Basketball Arena.

Neben dem Wörthersee Stadion als Wettkampfzentrum sorgen die UWG auf zahlreichen weiteren Sportstätten in und rund um Klagenfurt für jede Menge Bewegung. Die 4-Tage-Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft der UNESCO und lebt ihr Motto „One world, a thousand friends“ beispielhaft vor. “Aus dem kleinen Pflänzchen United World Games ist mittlerweile ein großer Baum geworden. Wir bringen Jugendliche aus der ganzen Welt nach Klagenfurt. Immer größer wird die Beteiligung von China und USA“, freut sich Franziskus Bertl, Mitbegründer der United World Games.

Einen wichtigen Impuls geben die United World Games für den heimischen Tourismus. Die Veranstalter rechnen mit etwa 45.000 Nächtigungen und einer damit verbundenen Wertschöpfung von gesamt 4,5 Millionen Euro. Ein Hauch von Olympia ist bei der großen Eröffnungsfeier im Wörthersee Stadion am 21. Juni ab 20 Uhr zu spüren, wenn beim Einmarsch der Nationen über 15.000 begeisterte Zuschauer die Teilnehmer aus der ganzen Welt begrüßen. Ein Orchester und einige Live Acts sorgen für die Umrahmung. Für alle Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gibt es freien Eintritt. Tickets für Erwachsene sind um 10 Euro in der Tourismusinformation in Klagenfurt erhältlich. Neu ist heuer ein Live-streaming Angebot von der Eröffnungsfeier sowie von fünf Sportstätten.

Mehr Informationen unter www.unitedworldgames.com

Scrolle nach oben