Zum Inhaltsbereich springen
V.l.: Stadtrat Markus Geiger, Landtagsabgeordnete Mag. Silvia Häusl-Benz, Landwirtschaftskammer-Vizepräsidentin Astrid Brunner, Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz, Vereinsobfrau Ökonomierätin Barbara Wakonig und Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser mit dem Quartett Land Kärnten bei der 10-Jahres-Feier der Kooperation Genussland Kärnten. Foto: StadtPresse/JG

10 Jahre Genussland Kärnten

(29.05.2019)
Heimische Produkte besser zu vermarkten, Regionalität dauerhaft und nachhaltig zu fördern. So begann die Kooperation von Genussland Kärnten. Gefeiert wurde das 10-jährige Bestehen heute auf dem Neuen Platz – mit der längsten Frühstückstafel Kärntens.
Dipl. Ing. Harald Remy (Abt. Straßenbau und Verkehr), Straßenbaureferent Stadtrat Christian Scheider und Ing. Michael Pirker (Abt. SV) besichtigen die neu sanierte Ferdinand-Jergitsch-Straße. Foto: StadtPresse/Wajand

Ferdinand-Jergitsch-Straße ist fertig saniert

(28.05.2019)
Der Abschnitt zwischen Koschatstraße und Sterneckstraße hat nach den abgeschlossenen Versorgungsträgergrabungen eine frische Asphaltdecke bekommen. Neu angelegt wurde ein 2,5 Meter breiter Grünstreifen, in dem jetzt japanische Zierkirschen wachsen.

Ergebnis Europawahl 2019

(28.05.2019)
Die Ergebnisse der Europawahl 2019 liegen vor und sind hier zum Nachlesen. Eine ausführliche Analyse der Statistiker im Rathaus folgt in Kürze.

Stadion-Veranstaltungen langfristig geplant

(27.05.2019)
Zur Diskussion, dass der WAC nach Qualifikation für die Europa-League im Wörthersee-Stadion spielen sollte, verweist der Sportreferent auf langfristige Planungen.

Wahlkarten abholen

(24.05.2019)
Wer seine Wahlkarte beantragt hat, bei der Postzustellung aber nicht zu Hause war, kann diese Samstag und Sonntag noch im Wahlamt abholen.
Anja Bohnhof stellt derzeit in der Stadtgalerie aus. Foto: StadtPresse/Johannes Puch

Auf den Spuren Gandhis in der Stadtgalerie

(24.05.2019)
Anlässlich des 150. Geburtstages von Mahatma Gandhi zeigt die Stadtgalerie eine Fotoausstellung von Anja Bohnhof.
Stadtrat Christian Scheider mit Anita Manfreda und weiteren Vertretern des Klagenfurter Gemeinderates sowie der slowenischen Delegation. Foto: StadtPresse/Glinik

Leckere Kirschen aus Goriska Brda

(23.05.2019)
Es ist eine lieb gewordene Tradition: Vertreter der Region Goriska Brda kommen seit vielen Jahren im Mai nach Klagenfurt, um frische Kirschen und Spezialitäten aus der Region anzubieten und zum großen Kirschenfest in der Heimat einzuladen.
Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz mit Manfred Poms, Helmut Treffer von der Personalvertretung der Polizei (v.l.) sowie den geehrten Polizisten.  Foto: StadtPresse/Burgstaller

Verkehrspolizisten wurden geehrt

(21.05.2019)
Für einige Verkehrspolizisten, die heuer in den Ruhestand treten, gab es Dienstagnachmittag im Rathaus eine Ehrung von Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz.
Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz, Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler und Valentin Zaussnig von der Straßenreinigung mit den neuen Hilfskräften.   Foto: StadtPresse/Burgstaller

Stadt hilft wieder Langzeitarbeitslosen

(20.05.2019)
Die Stadt Klagenfurt beteiligt sich auch heuer wieder am gemeinnützigen Beschäftigungsprojekt des AMS für Langzeitarbeitslose. Zehn Menschen wird dadurch über Monate eine Arbeit im Bereich Straßenreinigung und Klima- und Umweltschutz gegeben.
Vizebürgermeister Wolfgang Germ und Stadtrat Markus Geiger freuen sich mit den Projektverantwortlichen über das gelungene Picknick.  Foto: StadtPresse/Bauer

Zweites Stadtpicknick war voller Erfolg

(20.05.2019)
Die zweite Auflage des Picknick in der Stadt in der Bahnhofstraße und dem Kardinalviertel am vergangenen Freitag und Samstag war wieder ein großer Erfolg.
Stadtwappenverleihung an das Hilfswerk: Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz, Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler, Vizebürgermeister Wolfgang Germ, Stadtrat Christian Scheider und Stadtrat Markus Geiger mit Hilfswerk-Präsidentin Mag. Elisabeth Scheucher-Pichler und Hilfswerk-Geschäftsführer Horst Krainz  Foto: StadtPresse / Fritz

Stadtwappen für Hilfswerk

(18.05.2019)
Im Rahmen der Benefizgala "Auxilium" wurde das Hilfswerk Kärnten für seine Verdienste gewürdigt.
Vizebürgermeister Wolfgang Germ ließ sich das Notstromaggregat vom Geschäftsführer der Kläranlage, DI Gerhard Hohl, im Detail erklären. Foto: StadtPresse/JG

Blackout: Kläranlage für den Ernstfall bestens gerüstet

(17.05.2019)
Das Bundesministerium probte kürzlich den Ernstfall eines österreichweiten Stromausfalls. Auch die Klagenfurter Kläranlage hat sich auf einen möglichen Blackout vorbereitet.
Entsorgungsreferent Vzbgm. Wolfgang Germ und Straßenbaureferent Stadtrat Christian Scheider informierten über aktuelle Projekte aus ihren Ressorts. Foto: StadtPresse/Spatzek

Stadt investiert 2019 über 14 Millionen Euro in Straßen und Kanal

(16.05.2019)
Diverse Straßen- und Kanalsanierungen werden derzeit in der Landeshauptstadt durchgeführt. Stadt will auf den Trend der Elektroscooter aufspringen und erarbeitet eine Verordnung.
Tourismusreferent Stadtrat Markus Geiger mit dem Tourismusverbands-Vorsitzenden Adolf Kulterer und Helmuth Micheler, Geschäftsführer der Tourismus Region GmbH & Tourismusverband Klagenfurt  Foto: StadtPresse

Positive Bilanz für Tourismusverband

(15.05.2019)
Die Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee ist im Bereich der Tourismuswirtschaft sehr gut aufgestellt. Klagenfurt positioniert sich als Alpen-Adria-Genussstadt mit sportlich aktivem Lifestyle.
 Die Bürgermeisterdelegation aus dem Zentralraum übergab Minister Hofer nach dem erfolgreichen Gespräch eine Kärntner Jause.    Foto: StadtPresse/Burgstaller

Minister sagt Unterstützung zu

(14.05.2019)
Verkehrsminister Ing. Norbert Hofer unterstützt Bürgermeister aus dem Kärntner Zentralraum in ihren Forderungen zur Lärmentlastung im Zusammenhang mit der Koralmbahn.
Auch am Kreuzbergl werden forstliche Pflegemaßnahmen durchgeführt. Foto: StadtPresse

Stadt lässt Waldpflegearbeiten durchführen

(10.05.2019)
Am Kreuzbergl und in Emmersdorf rund um die Sonnenterrasse fallen in nächster Zeit forstliche Pflegemaßnahmen an.
Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz und Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler ehrten Edvard Kavnik im Beisein von Tochter Melanie (2. v. l.) sowie den Mitarbeiterinnen Christl Pipp und Monika Pasterk (v. l.).  Foto: StadtPresse/Burgstaller

Ehrung von Steinmetz Kavnik

(10.05.2019)
Geboren in Slowenien wollte Edvard Kavnik in jungen Jahren nach Kanada auswandern. In Österreich war aber bereits Endstation, er blieb hier und wurde in weiterer Folge in Klagenfurt sesshaft.
Am Domplatz werden am 11. Mai wieder Fahrräder versteigert.  Foto: Wajand

Radversteigerung am Domplatz

(08.05.2019)
Das Fundamt Klagenfurt veranstaltet wieder die schon traditionelle Fahrradversteigerung. Diese findet kommenden Samstag, den 11. Mai, ab 9 Uhr statt.
Das Rathaus.

Stadtsenat: Geschäftsführer beschlossen

(07.05.2019)
In der Sitzung des Klagenfurter Stadtsenates wurden am Dienstag nach Antrag von Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz die Geschäftsführer von zwei neu gegründeten städtischen Gesellschaften einstimmig beschlossen.
Besuchten das Team der VIVA am Tag der offenen Türe: Dr. Brigit Trattler (Leiterin der Abt. Gesundheit), Gesundheitsreferent Stadtrat Mag. Franz Petritz, LHstv. Dr. Beate Prettner, Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz, DSA Ernst Nagelschmied (Leiter der VIVA), Stadtrat Frank Frey, Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler, Stadtrat Markus Geiger und Stadtpolizeikommandant Horst Jessenitschnig.  (v.l.) Foto: StadtPresse/JG

VIVA Drogenberatung wurde ausgebaut

(06.05.2019)
Die Räumlichkeiten wurden im letzten Jahr adaptiert: heller und freundlicher – denn eine positive räumliche Atmosphäre ist mit ein Grund für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Klienten.
Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler gratulierte Emma Bracher zu ihrem 101. Geburtstag.  Foto: StadtPresse/Wajand

101. Geburtstag von Emma Bracher

(04.05.2019)
Und wieder ein hoher Geburtstag in der Landeshauptstadt. In einem Pflegeheim in der Henselstraße feierte am Samstag Emma Bracher ihren 101. Geburtstag.
Mag. Mario Polak (Leiter DS Klagenfurt Sport), Hans Peter Hauser (Vizepräsident KOBV), Sportreferent Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler, Elisabeth Puschan (Obfrau United World Games), Mario Kapler (Lendkanal Crossing) und Gerald Florian (Wörthersee Triathlon) präsentieren das Programm der Sporttage (v.l.n.r.). Foto: StadtPresse/Spatzek

Klagenfurter Sporttage mit neuen Veranstaltungen

(03.05.2019)
Von Ende Mai bis Ende Juni steht vor allem der Nachwuchs- und Breitensport wieder im Mittelpunkt der Klagenfurter Sporttage. Die insgesamt acht Veranstaltungen bringen allein um die 16.000 aktive Teilnehmer in die Landeshauptstadt.
Mit dem beliebten Pflanzentauschmarkt beginnt das „Pflanz mich“ Progamm am 7. Mai ab 16 Uhr im Franz-von-Sales-Zentrum. Foto: StadtPresse/Spatzek

„Pflanz mich“ beginnt am 7. Mai

(02.05.2019)
Die kostenlose Vortragsreihe der Abteilung Klima- und Umweltschutz setzt bei vier Terminen einen Schwerpunkt auf ökologisches Gärtnern. „Pflanz mich“ startet mit dem Pflanzentauschmarkt im Franz-von-Sales-Zentrum.
Als rollende Werbung für das „Picknick in der Stadt“ fährt ein STW-Bus durch die Stadt. Stadtrat Markus Geiger, Nika Basic (Unikat- Events), Martina Karulle (Kunststätte Tattoo & Fashion), Christoph Fleck und David Kovacevic (PSG) laden zur Veranstaltung ein.  Foto: StadtPresse/Burgstaller

Picknick "fährt" durch die Stadt

(02.05.2019)
Am 17. und 18. Mai findet in der Bahnhofstraße, der Paradeisergasse und dem Kardinalplatz wieder das „Picknick in der Stadt“ statt. Als rollende Werbung dient für dieser Veranstaltung auch ein Bus der Stadtwerke.
Gertrud Weiss-Richter bei der gestrigen Ausstellungseröffnung „Durchblicke“ im Architekturhaus Kärnten.  Foto: StadtPresse/Fritz

"Durchblicke" im Architekturhaus

(02.05.2019)
Die Ausstellungsreihe „Living Studio EXTRA“ der Stadtgalerie zeigt bis 22. Mai Werke von Gertrud Weiss-Richter im Architekturhaus Kärnten. „Durchblicke“ entstand eigens für diese Reihe.
Scrolle nach oben