Zum Inhaltsbereich springen

Picknick "fährt" durch die Stadt

(02.05.2019)
Am 17. und 18. Mai findet in der Bahnhofstraße, der Paradeisergasse und dem Kardinalplatz wieder das „Picknick in der Stadt“ statt. Als rollende Werbung dient für dieser Veranstaltung auch ein Bus der Stadtwerke.

Im letzten Jahr war das „Picknick in der Stadt“ ein großer Erfolg. Teile der Bahnhofstraße waren im Bereich Kardinalplatz für den Verkehr gesperrt, statt Autos standen Liegestühle rum. Man konnte in Ruhe flanieren und bekam ein tolles Programm geboten, das von Kulinarik über Musik bis zum Abendshopping reichte.

„Dieses Erlebnis wollen wir auch heuer wieder bieten“, so Stadtrat Markus Geiger. Am 17. und 18. Mai wird sich der nördliche Bereich der Bahnhofstraße wieder zur Flaniermeile wandeln. Tolle Highlights warten auf die Besucher. Wie etwa eine Modeschau, Live-Konzerte, Kinderprogramm, Breakdance-Battle, Pilates und Co, Sommerfrühstück, Golf in the City, Kulinarik für den Picknickkorb und vieles mehr.

Jeder ist dazu recht herzlich eingeladen.                  

Scrolle nach oben