Zum Inhaltsbereich springen

Der Christbaum ist schon da

(04.11.2019)
Der Weihnachtsbaum für den diesjährigen Klagenfurter Christkindlmarkt wurde Dienstgag auf dem Neuen Platz aufgestellt. Jetzt geht es an das weihnachtliche schmücken.

Der Christbaum für das Klagenfurter Stadtzentrum kommt dieses Jahr aus dem Stadtteil St. Ruprecht, er wurde im Zuge der Neugestaltung des Schatzmayr-Parks gefällt und ziert nun als Christbaum den Neuen Platz.

Noch ist der Baum ungeschmückt – ehe es ans Dekorieren geht, muss der Baum „aushängen“, unregelmäßige Äste wurden gekappt und werden von den Profis der Abteilung Stadtgarten neu angebohrt, danach wird der weihnachtliche Schmuck angebracht.

Der untere Bereich des Christbaumes bleibt übrigens ohne Geäst, denn die angrenzenden Hütten sind bis zu 4 Meter hoch und stehen zum Teil unter dem Christbaum.

Bei der Eröffnung des Klagenfurter Christkindlmarktes am 16. November wird er in vollem Glanz erstrahlen!

Scrolle nach oben